Juni, 2019

15Jun11:3017:00Gordon-Jam mit Laban-Bewegungseinheit und Supervision11:30 - 17:00 UnterrichtsZentrum Heidelberg

Details

Das neue eintägige MLT-Format der Gordon-Gesellschaft
Start im März in Heidelberg mit Claudia Ehrenpreis

Liebe MLT-inspirierte Kolleg*innen, vielleicht geht es Euch auch so …

  Ihr habt einen Basiskurs/Aufbaukurs besucht und seid am Ausprobieren und Lernen …

  Das Integrieren von MLT-Inhalten in Euren Unterrichtsalltag ist Euch ein Bedürfnis, aber gar nicht so einfach 

…. Ihr habt Lust, Labans Antriebsqualitäten Fluss, Gewicht, Raum und Zeit als Grundlage für ein musikempfindendes Bewegungsrepertoire für euch selbst weiter zu entdecken …

…. Und das WAS, WIE und WARUM ruft nach Austausch und Klärung 😉

Dann macht mit beim Gordon-Jam!

Ablauf

11:30 – 13:00 Uhr:  Laban-Bewegungseinheit
mit Lisa Bless / Tänzerin, Choreografin (Heidelberg)

13:00 – 14:00 Uhr: gemeinsames Mittagessen
vom mitgebrachten Buffet und informeller Austausch

14:00 – 17:00 Uhr: Audiationsbasiertes Musizieren mit Supervision
unter der Leitung von Claudia Ehrenpreis / Musiklehrerin, EEGG-Dozentin (Heidelberg)
10-15-minütige Präsentationen einzelner Teilnehmer*innen mit der Gruppe: Vorbereitete Unterrichtseinheit mit Song, Chant, Pattern … – mit Feedback und Anregungen zu Durchführung und Weiterentwicklung.

Das sagen Teilnehmer*innen des Probelaufs im Dezember 2018:

„(…)Vielen Dank für die tollen Stunden am Samstag. Ich habe wieder so viele Impressionen und weiß jetzt, wie ich die Chants einsetzen werde. Mit viel Fantasie!!! Ich freue mich auf meine eigenen Ideen. Es hat sehr geholfen zu sehen, wie man sie anwenden kann. Wahnsinn.“
Kerstin, EMP-Lehrerin

„(…)Es war für mich sehr wichtig und danach habe ich noch einiges verarbeiten müssen. Mir fehlte noch ein Zusammenhang … vielen Dank für die Gelegenheit! … könntest du bitte Lisa nochmals von mir danken?! Sie hat mir eine ganz Ecke weiter geholfen in der Sache *Fluss*.
Martin, Geigenlehrer

„(…) Wie ein guter Geist trägt auch Claudia durch diesen Prozess. Sie ist Teilnehmer, und dann doch manchmal kurz auf der Seite des Leiters, gibt kurze methodische Hinweise, Perspektivwechsel, Rückmeldung, wie noch mehr Authentizität heraus kommen kann. Dabei fühlt sich keiner zurückgestoßen. Jede Bemerkung von ihr ist eine Einladung, besser zu werden, mehr Zutrauen zum eigenen Handeln zu bekommen. (…)“
Jakob, Student

Hier den ganzen Erfahrungsbericht lesen.

Eckdaten

Ort: UnterrichtsZentrum, 69120 Heidelberg, Humboldtstr. 6/1
Zeit
: samstags von 11:30 – 17:00 Uhr
Termine 1. Halbjahr 2019 (weitere Termine folgen …)
Samstag, 16. März 2019, Heidelberg
Samstag, 15. Juni 2019, Heidelberg

Teilnehmerzahl: mindestens 5, maximal 8 Teilnehmer*innen
Kosten: 60 Euro (40 Euro für Studierende) + kleiner Beitrag für Mittagessen/Snack

Info und Anmeldung unter ed.tf1563447316ahcsl1563447316leseg1563447316-nodr1563447316og@si1563447316erpne1563447316rhe1563447316

Zeit

(Samstag) 11:30 - 17:00

Ort

UnterrichtsZentrum Heidelberg

Humboldtstr. 6/1

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

X